"Trostteddys-Nordhorn"

ist angeschlossen an den bundesweit tätigen Verein

"Trostteddy e.V." aus Bergisch-Gladbach,

www.trosttedy.de


Jetzt 3350 Trostteddys gestrickt! +++++ Neu: 3. Treffen mit Fotos, siehe Menü oben!

etwas Gutes Tun                      UNd Daran Spass haben!

 

Wer strickt? -- Meist Damen, bisher ungefähr zwanzig, es sollen aber noch mehr werden!

 

Womit? -- Wolle und Füllstoff werden kostenlos gestellt.

 

Wie viele? -- Je nach Lust und Laune, ohne  Druck oder Verpflichtung!

 

Wo? -- Jede(r) für sich zu Hause, auf Wunsch mit Betreuung.

 

Fertige Teddys (Socken/Babysöckchen)  können gebracht oder abgeholt werden (Koordinatorin: Frau Femmy Nip, bitte anklicken).                                                  

Jeden Monat werden 50 Trostteddys (aktueller Stand: siehe Laufschrift oben) an die Kinderstation der Euregio-Klinik in Nordhorn übergeben.

Zusätzlich haben wir bisher auch ca. 80 sog. Grafschafter Püppchen für demente ältere Patienten der Klinik fertig gestellt. Auch unsere Trostteddys finden mittlerweile regelmäßig Anklang bei den Älteren auf der benachbarten Station.

    


In den Grafschafter Nachrichten sowie im Regionalfernsehen ev1.tv wurde schon über die Trostteddys aus Nordhorn berichtet. Berichte sind auch auf der Homepage der Euregio-Klinik Nordhorn zu finden.